GI-Arbeitskreis Freiberufler und Selbständige Rhein-Main

Der Arbeitskreis Freiberuf­ler und Selbständige in der GI-Regionalgruppe Rhein-Main besteht seit Anfang 1994. Entsprechende Zusammenschlüsse gibt es auch in den Regio­nen München, Nürnberg, Berlin, Hamburg und Stuttgart. Die Sprecher der Arbeitskreise bilden den Beirat für Selbständige in der Gesellschaft für Informatik.

Die Mitglieder dieser Arbeitskreise verfügen im Regelfall über langjährige Berufserfahrung und sind auf einer breiten Palette unterschiedlicher Arbeitsfelder tätig. Das Spektrum reicht dabei von der klassischen Unternehmensberatung (z.B. Stra­te­gieentwicklung, Konzepterstellung, Organisationsentwicklung, Ge­schäftsprozeßoptimierung, Qualitätsmana­gement, Mar­keting) über die Technologieberatung (z.B. Einsatz von Methoden und Tools in der Sy­stement­wick­lung, Projekt­manage­ment­techniken, Telekommunikations- und Netzwerk­technologien, zukunfts­weisen­de Programmiersprachen, Multime­dia) bis hin zur Beratung und Unterstützung bei der Systement­wicklung und der Ein­füh­­rung von Stan­dardlösungen. Weitere Tätigkeitsgebiete sind die Entwicklung, Plan­ung und Durchführung von Trainings­vorhaben, das Coaching von Mitar­beitern sowie die zeitlich befriste­te Über­nahme von Management­funktionen (z.B. Linienmanagement, Projekt­mana­ge­­ment, Be­treuung extern zu vergeben­der Projek­te).

Die Arbeitskreise in den verschiedenen Regionalgruppen dienen als Plattform für den Erfahrungsaustausch und den Wissenstransfer sowohl in fachlicher als auch in unternehmerischer Hinsicht (z.B. Akquisitionsstrategien, Vertragsgestaltung, kundenorientierte Auf­tragsab­wick­lung, steuerliche Fra­gen). Sie bilden gleichzeitig ein Forum, in dem neue Ge­schäftsideen und die Vermarktung des vorhandenen Know-Hows diskutiert und weiter­ent­wickelt werden können.

Für Unternehmen, die externe Unterstützung für die Bewältigung anstehender Probleme suchen, bieten die Arbeitskreise einen zeit- und kostensparenden Zugriff auf ein Netz­werk qualifizierter Berate­rinnen und Berater, das regio­nal und überregional verfügbares spezialisiertes Know-How zu den verschiedensten Themen­gebie­ten zur Verfügung stellt.

Der Arbeitskreis Freiberufler und Selbständige in der Regionalgruppe Rhein-Main trifft sich in der Regel an jedem 1. Mittwoch im Monat um 18:30 Uhr in Darmstadt. Interessen­ten, die sich aktiv einbringen wollen, sind zu den Sitzungen nach Voranmeldung herzlich eingeladen.

Nähere Informationen sowie Anmeldungen zur Teilnahme bitte an den Sprecher des Arbeitskreises oder seinen Stellvertreter.

 
Sprecher:
Rolf Frieling
Feuerbachstraße 38
60325 Frankfurt am Main
Tel.: 069/7240680
frieling (at) t-online.de

Stellvertreter:
Matthias Preis
Brentanostraße 13
68199 Mannheim
Tel.: 0621/811309
gi (at) matthias-preis.de