Zum Hauptinhalt springen

CONCORDIA- Ein europäisches Ökosystem mit führenden Kompetenzen aus Forschung, Industrie, KMUs und öffentlichen Organisationen

Datum und Uhrzeit

18.05.2022, 18:00 - 19:15 Uhr
Im Kalender speichern

Veranstaltungsort

Online

Beschreibung

Ziel von CONCORDIA ist der Aufbau des europäischen Secure, Resilient and Trusted Ecosystem zur Entwicklung von Cybersicherheitslösungen der nächsten Generation durch einen ganzheitlichen datengetriebenen End-to-End-Ansatz. Weitere Ziele sind der Aufbau eines europäischen Ökosystems für Aus- und Weiterbildung, die Identifizierung marktfähiger Lösungen, das Wachstum bahnbrechender Technologien und der Aufbau von Inkubatoren.

Vita der Referentin:

Prof. Dr. Gabi Dreo ist Professorin für Kommunikationssysteme und Netzsicherheit an der Universität der Bundeswehr München. Sie ist Gründungsdirektorin des Forschungsinstituts CODE, Koordinatorin des EU H2020-Projektes CONCORDIA und in hält Mandate in verschiedenen Aufsichtsrat- und Beiratsgremien. Prof. Dreo hat Informatik an der Universität Maribor, Slowenien studiert, an der Ludwig-Maximilians-Universität München in 1995 mit „summa cum laude“ promoviert und 2002 habilitiert. In 2016 erhielt sie die Europa Medaille von der Staatsministerin Dr. Merk. 2019 wurde sie zu einer der 50 einflussreichsten Frauen in Europa im Bereich Cybersicherheit gewählt. Ihre Forschung konzentriert sich auf KI-basierte Netzsicherheit, Security-Analytics, Moving Target Defence, Netztechnologien wie Software Defined Networking, Internet of Things (IoT) und 5G/6G.

Bitte hier anmelden, Zugangsdaten werden rechtzeitig mitgeteilt.

Der Link zum Livestream auf Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=tSUe6kURy8Y

Anmeldung

Kosten
Kostenlos
Hinweis
Zu dieser Veranstaltung können Sie sich online anmelden.
Anmeldefrist
17.05.2022
Free seats
100

Kontakt

RG Rhein-Main

Nachricht senden