imageBugfix.png
Regionalgruppe
Rhein-Main

Die neue Architektur der Deutschen Digitalen Bibliothek

Datum und Uhrzeit

22.05.2019, 17:00 - 19:00 Uhr
Im Kalender speichern

Veranstaltungsort

Deutsche Nationalbibliothek
Adickesallee 1
60322 Frankfurt, Deutschland

Beschreibung

Die Deutsche Digitale Bibliothek ist die Datenplattform für das digitale und digitalisierte Kulturerbe in Deutschland. Auf dieser Plattform betreibt sie mehrere Portale, neben dem spartenübgreifenden Hauptportal unter ddb.de mit z.Zt. knapp 25 Millionen nachgewiesenen Kulturobjekten das Archivportal-D und künftig das momentan im Aufbau begriffene Zeitungsportal. Wir schauen hinter die Kulissen und werfen einen Blick auf die in den Jahren 2017-18 erneuerte Architektur, um zu erfahren, wie moderne Big-Data- und Linked-Data-Technologie im Kulturbereich eingesetzt wird.

Vortragender:
Stephan Bartholmei (Deutsche Digitale Bibliothek - Leiter Produktentwicklung und Innovation)

Stephan Bartholmei leitet die Produktentwicklung und den Bereich Innovation der Deutschen Digitalen Bibliothek. Als gelernter Physiker ist er nach Stationen in Forschung, Gewerblichem Rechtsschutz sowie der universitären und schulischen Lehre seit 2013 an der Deutschen Nationalbibliothek für die Projektkoordination der Deutschen Digitalen Bibliothek tätig. Stephan Bartholmei ist einer der GründerInnen des Kultur-Hackathons „Coding da Vinci”, seit 2015 Mitglied im Members Council und seit 2019 Mitglied im Management Board der Europeana.

Raum 404
Deutsche Nationalbibliothek

Adickesallee 1,
60322 Frankfurt am Main

Anmeldung

Anmeldefrist
21.05.2019

Kontakt

GI Regionalgruppe Rhein-Main

Nachricht senden

Website