Zum Hauptinhalt springen

Digitalisierung, aber sicher!

Datum und Uhrzeit

01.11.2022, 18:00 - 19:15 Uhr
Im Kalender speichern

Veranstaltungsort

Online
Online, Deutschland

Beschreibung

Abstract:
Digitalisierung ist der Megatrend unserer Zeit. Alles wird digitalisiert — auch das Verbrechen. Cybersicherheit ist deshalb eine der Grundvoraussetzungen für die erfolgreiche Digitalisierung. Der Vortrag beschreibt, wie Cyberangreifer vorgehen, welche Motive sie haben, welche Schäden in Deutschland entstehen und welche Ansätze es gibt, die Cybersicherheit und Cyberresilienz nachhaltig zu verbessern.

Speaker Bio:
Prof. Dr. Haya Shulman ist Professorin für Informatik an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt und Leiterin der Forschungabteilung für Cybersecurity Analytics and Defenses am Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie SIT in Darmstadt. Sie ist auch Mitglied im Board of Directors des Nationalen Forschungszentrums für angewandte Cybersicherheit ATHENE sowie GI-Mitglied.

Haya Shulman verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der angewandten Cybersicherheitsforschung, in Industrie und in akademischen Einrichtungen. Sie ist Autorin von über 90 Fachveröffentlichungen in renommierten wissenschaftlichen Konferenzen und Zeitschriften. Zusätzlich schreibt sie regelmäßig Artikel für führende deutsche Tageszeitungen, insbesondere FAZ und Tagesspiegel. Im Jahr 2021 leitete sie das Programmkomitee der wichtigsten Europäischen Forschungskonferenz zu Cybersicherheit, ESORICS. Dr. Shulman erhielt zahlreiche Preise für ihre wissenschaftliche Arbeit, insbesondere Anfang 2022 vom Land Hessen eine LOEWE-Spitzen-Professur, verbunden mit einer Förderung von 2,18 Million Euro, und 2021 den Deutschen IT-Sicherheitspreis der Horst Goertz-Stiftung, den renommiertesten und höchstdotierten Innovationspreis für Cybersicherheit in Deutschland. Zusätzlich zu ihrer Forschung engagiert sie sich für die Unterstützung von Startups in Cybersicherheit und für die Erhöhung des Frauenanteils in der Cybersicherheit.

Anmeldung

Kosten
Kostenlos
Hinweis
Zu dieser Veranstaltung können Sie sich online anmelden.
Anmeldefrist
31.10.2022
Free seats
145
Anmelden

Kontakt

RG Rhein-Main

Nachricht senden